Testlabor: Wen ein Versuch lustig wird

Wenn ich Videos mache, dann sichere ich mich ab. Heißt: Ich will keinen Mist erzählen. Ich will die Tauglichkeit prüfen. Es soll einfach zum nachmachen sein. Und bei Kreativ-Futter muss sich der Aufwands lohnen. Sprich, die Tiere sollen lange beschäftigt werden.

Darum geht es ja. Erfinde ein Futter-Spielzeug, was die Tiere beschäftigt und aus den Alltag holt. Mach was, was Dir hinterher noch mehr Spaß macht. Diesmal stand der Möhrenmann an. Die Idee ist super, die Umsetzung relativ einfach. Aber die Beschäftigung? Punker zeigt Euch in diesem Video, wie gut das diesmal geklappt hat. Sehr lustig. Und durchgefallen…..

Add Comment