Race Food: Meeri-Koch in Aktion inkl. Background

Race Food? Ja, für Meerschweinchen gibt es ein Rennauto zum fressen. Das ist sehr einfach, macht optisch aber viel her. Das folgende Video hatte erstmals sogar Zuschauer außerhalb der Familie. Der WDR drehte wie ich diesesn Clip gedreht habe. Heißt für Euch, ab ca. Januar 2015 werdet ihr im Fernsehen sehen, wie dieser Clip entstanden ist. Genauere Details folgen noch.

Viel wesentlicher ist jedoch, das ich erstmals mit zwei Kameras (Foto-Knipser als Videokamera) und eine Videokamera gleichzeitig eingesetzt habe um Euch mehr Perspektiven liefern zu können. Technisch ein wenig gespielt. Noch nicht ganz perfekt, aber das wird noch. Und noch etwas. Wer das Rennauto nachgemacht hat, kann es auf Facebook einstellen und mich informieren. Vielleicht zeige ich dann Eure Ergebnisse auch. ALso hier bin ich auf Facebook. NICHT VERGESSEN: Abonniert mich auf YouTube

Add Comment