Darf man Meerschweinchen baden?

Die einfache Antwort: Nein!!! Die etwas schwierigere Antwort wäre: JA, aber…. Was ich damit sagen will? Also zur reinen Körperpflege ist baden nicht notwendig. Im Gegenteil, die Haut der Meerschweinchen kämpft gegen Parasiten und ist gut geschützt. Wird es gebadet, geht ein Teil vom Schutz verloren. Die Anfälligkeit ist entsprechend höher. Die Haut wird auch empfindlicher gegenüber Krankheiten. Zudem ist baden Stress pur. Es kann sogar in Einzelfällen einen solchen Schock erleiden, das es stirbt an Herzversagen.

Aber es gibt auch medizinische Gründe, wo baden quasi notwendig wird. Manchmal reicht ein reiner feuchter Waschlappen alleine nicht, besonders wenn ein Schweinchen besonders stark verklebtes Fell hat. Das sind aber meist Dinge, die Notstationen von verwahrlosten Meerschweinchen kennen.

Für uns normale Tierhalter sollte jedoch gelten: Nur wenn der Tierarzt ein Bad aus dringenden Gründen empfiehlt, dann sollte man es auch tun. Dieser sollte dann auch ganz genau erklären, wie das richtig gemacht wird.

Und damit es jeder versteht: „MEERSCHWEINCHEN BADET MAN NICHT AUS SPASS“ Und dazu noch dieses Video.

One Response

Add Comment